Top

HOSI LINZ – ein gutes stück OÖ

von HOSI Linz

Wir von der HOSI Linz sind ein Teil der schwul/lesbischen Community, die in Oberösterreich stark ist. Gemeinschaft ist uns wichtig. In einem solidarischen und lustvollen Miteinander sollen Lesben und Schwule ihr Leben genießen können. Linz ist der Brennpunkt der Szene(lokale) und Zielpunkt eines Einzugsgebiets von Niederbayern bis Niederösterreich, von Südböhmen bis in die Obersteiermark.

Lebe Dein Leben!

Lebe dein Leben! ist ein zentraler Slogan für uns. Wir ermutigen Lesben und Schwule, sich und ihrem Lebensstil treu zu sein. Wir nehmen selbstverständlich unseren Platz in unserer bunten Stadt ein und beanspruchen unsere Rechte. Das offizielle Linz bekennt sich zu dieser Vielfalt.

 

Ein Symbol für Individualität, Vielfalt und Akzeptanz sind die Linzer Ampelpärchen: Schablonen auf den Fußgängerampeln der belebten Mozartkreuzung, die auch gleichgeschlechtliche Paare zeigen. Ihr Bekanntheitsgrad wurde international, als der neue Verkehrsstadtrat von der FPÖ sie hatte abmontieren lassen. Auf Initiative der HOSI Linz gab es einen öffentlichen Wirbel: Die Demonstration „Vielfalt statt Einfalt“ im Herzen von Linz war ein Protest, bei dem viele solidarische Organisationen und Personen den Kampf um ein Symbol persönliche Freiheitsrechte unterstützten. Der Linzer Gemeinderat hat das reaktionäre Signal der FPÖ rückgängig gemacht. Die Ampelpärchen sind wieder da und zu Wahrzeichen und Sehenswürdigkeit geworden.

 

Wir beanspruchen den öffentlichen Raum auch für Lesben und Schwule. „Gemeinsam für Menschenrechte“ ist das Motto für unser großes HOSI-Straßenfest „LINZ PRIDE“ zum Christopher Street Day (CSD), heuer am 25. Juni. Wir feiern den CSD mit allen, die sich mit uns freuen wollen: auf dem Main Deck des Ars Electronica Center, neben dem Museum der Zukunft, im Herzen Alt-Urfahrs, am Donaustrom. Get together und Gastronomie, Freiluftbühne, Live Acts und Disko lassen eine einzigartige Stimmung aufkommen. Selbst die Politik, voran der Bürgermeister, lässt es sich nicht nehmen, dem Fest auch einen offiziellen Touch zu geben.

 

Neben gesellschaftspolitischem Lobbying bieten wir von der HOSI Linz Information und Beratung in schwul/lesbischen Fragen. Wir sorgen aber auch für Gemeinschaftsgefühl in unserem Vereinslokal in der Goethestraße 51, jeden Freitag- und Samstagabend. Die eine oder andere Party (Karaoke, Oktoberfest, Fetish, Women Only etc.) würzt unser Jahresprogramm. Die Freizeitgruppe Friends‘ Corner, das Frauencafé Lesbresso und die Jugendgruppe YOUnited ergänzen die laufenden Angebote. Die HOSI Linz bringt auch das lesbisch/schwule Bundesländermagazin PRIDE heraus – alle zwei Monate aktuell.

 

Wir Lesben & Schwule wollen, müssen und werden uns hier nicht mehr verstecken. Anderswo ist Outing noch gefährlich, oft lebensgefährlich. Deshalb managt die HOSI Linz das Projekt „Queer Refugees Welcome“. Solidarität steht uns gut an.

 

Mit einem Wort: Die HOSI Linz ist die Lesben- und Schwulenbewegung in Oberösterreich. Wir freuen uns auf euren Besuch! Willkommen alle!

 

Fotos: © HOSI Linz

HOSI Linz – Die Lesben- & Schwulenbewegung in OÖ
Goethestraße 51, 4020 Linz

 

Tel.: +43 (0) 732 60 98 98
Jeden Fr. und Sa. ab 21 Uhr

E-Mail: ooe@hosilinz.at
www.facebook.com/hosilinz
www.hosilinz.at

 

Beratung
Tel.: +43 (0) 732 60 98 98-4
Telefonisch: Mo und Do, 20-22 Uhr
E-Mail: beratung@hosilinz.at
Persönlich: nach Vereinbarung